eine Fischspezialität im Restaurant des Hotel Pienzenau traditioneller Speisesaal mit alpinem Flair ein Nachspeise zubereitet im Restaurant des Hotel Pienzenau ein gedeckter Frühstückstisch im Garten des Rosenhotel Pienzenau ein Patisseur des Pienzenau füllt Marmelade in Gläser ab eine Schüssel mit abgeschnittenen Rosen und eine mit Himbeeren, daneben Himbeermarmelade in Gläsern abgefüllt

In Ihrem Gourmethotel in Südtirol
wird Essen zum Erlebnis

Köstliches von unserem Küchenteam

Morgens ein erfrischendes und fürstliches Frühstück, nachmittags einmalige Kuchenkreationen vom Buffet, abends köstliche Spezialitäten… in unserem Gourmethotel in Südtirol wird kein Leckerbissen ausgelassen!
Lassen Sie sich in die weite Welt des Genusses entführen: Unser Küchenchef Martin Burger kreiert mit seinem Team internationale und Südtiroler Spezialitäten aus heimischen und hausgemachten Produkten, stets mit höchster Sorgfalt und Liebe zubereitet.

Außerdem bereitet das Küchenteam wöchentliche kulinarische Highlights für unsere Gäste vor: Freuen Sie sich auf ein romantisches Rosen-Gala-Dinner bei Kerzenlicht, exquisite Themenabende, leckere Vorspeisenbuffets oder zauberhafte Dessertbuffets, würzige Käsebuffets mit Produkten aus Südtirol und Italien.

Begleitet werden die Köstlichkeiten von edlen Tropfen aus unserem hervorragend sortierten Weinkeller, der köstliche und exklusive Weine beheimatet.

Ein wahres Feuerwerk des Geschmacks erwartet Sie in Ihrem Gourmethotel Südtirol!

In vino veritas

Im Pienzenau, Ihrem Gourmethotel Südtirol, können Sie nicht nur Küche vom Feinsten genießen, sondern auch unseren Weinkeller bewundern. Südtirol ist dank seines mediterranen Klimas das Weinland schlechthin, und auch das Meraner Land und die Kurstadt Meran selbst profitieren von diesen idealen klimatischen Bedingungen.
Über 300 Sonnentage pro Jahr erleuchten nicht nur die malerischen Dörfer rings um die Talsohle, sondern auch die Gemüter der Menschen, welche mediterranes Flair mit alpinem Charme verbinden. Auf den sanften Hügeln mit den unzähligen Weinbergen gedeihen in dieser Gegend hervorragende Traubensorten, aus denen weithin bekannte und beliebte Tropfen gekeltert werden:

Blauburgunder, Vernatsch und Lagrein sind die bekanntesten einheimischen Rotweine, und der Gewürztraminer ist ihr weißes Pendant. Diese vier und viele andere Rebsorten werden in den verschiedensten Lagen Südtirols angebaut: Der Vernatsch ist auf den sanften Hängen um Meran, insbesondere am Küchelberg, beheimatet.

Unser Weinkeller umfasst ein sorgfältig ausgewähltes Spektrum an erlesenen Tropfen mit Schwerpunkt auf einheimischen Weinen, die mit großartigen Tropfen aus Italien, Frankreich und der ganzen Welt ergänzt werden.

Auf Wunsch organisieren wir gerne eine Weinverkostung im Weinkeller oder eine Weinbegleitung samt fachkundiger Beratung durch unseren Sommelier.

Süße Versuchungen
mit zarten Rosenblüten zum Nachkochen.

Duftrosen Tiramisu

Zutaten für eine quadratische Form von ca. 20x20 cm:

  • 20 Stück Löffelbiskuit
  • ca. 4 EL Rosenblütensirup
  • 1-2 EL Rum
  • 4 Eier
  • 2 EL Zucker
  • 500 g Mascarpone
  • 200 ml Sahne
  • 50 g Rosenkonfitüre
  • frische Rosenblütenblätter und Rosenzucker oder Puderzucker zum Garnieren

Zubereitung:
Die Hälfte des Löffelbiskuits in die Form legen. Rosensirup mit Wasser und Rum verdünnen und die Biskuite damit beträufeln. Das Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Mascarpone unterrühren. Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen und mit der Mascarpone-Masse vermengen. Die Biskuite dick mit der Masse bestreichen, Rosen-Konfitüre darauf verteilen. Übrige Biskuite auflegen und mit einer Schicht Mascarpone-Creme abschließen. Anschließend mindestens 4 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren frische Rosenblütenblätter und Puderzucker drüberstreuen.

Rosen Eiscreme

Zutaten für 4 Personen:

  • 100 ml Milch
  • ½ Vanilleschote
  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 4 Rosenblätter
  • 2-3 Tropfen Rosenöl
  • 100 ml Heidelbeersaft
  • 500 ml Sahne

Zubereitung:
Vanilleschote längs halbieren, Mark herausschaben und mit der Milch aufkochen lassen. Eigelb und Zucker cremig schlagen. Vanilleschote aus der Milch nehmen und die heiße Milch unter die Eiermasse rühren. Über einem heißen Wasserbad zu einer cremigen Masse schlagen. Unter Rühren im kalten Wasserbad kalt schlagen. Rosenblätter fein schneiden, mit dem Öl und dem Heidelbeersaft unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Masse im Tiefkühler mind. 3 Stunden gefrieren lassen, dabei öfter umrühren (oder in der Eismaschine fertig stellen).

Rosencreme

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Quark
  • 60 g Zucker
  • etwas geschlagene Sahne
  • 1 bis 2 Hand voll frische, duftende Rosenblütenblätter (Farbe nach Belieben)
  • etwas Honig und Rosenlikör

Zubereitung:
Den Quark mit dem Zucker vermischen. Die Rosenblütenblätter und den Honig mixen und den Quark dazu geben. In die Rosenmasse die Schlagsahne einrühren und etwas Rosenlikör hinzugeben. Das Ganze verrühren und in Glasschalen füllen. Zum Schluss mit Rosenblättern verzieren und mit Staubzucker bestäuben.

Rosenbowle

Zutaten für 5 Personen:

  • Eine Handvoll Rosenblütenblätter (einige aufheben zum Verzieren)
  • 75 g Zucker
  • 50 ml Himbeerlikör
  • 50 ml Cognac
  • 25 ml Damascena Rosenwasser
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Flasche trockenen Weißwein oder Rosé (kaltstellen)
  • 1 Flasche trockenen Sekt, Prosecco oder Champagner (kaltstellen)

Zubereitung:
Rosenblüten in einer Schüssel mit Zucker bestreuen, Himbeergeist und Cognac dazugeben, mischen, min. eine Stunde ziehen lassen, kalten Weißwein dazugeben, kalt stellen. Rosenblätter abseihen, Rosenwasser zufügen und in ein Bowlenglas geben. Mit Sekt, Prosecco oder Champagner auffüllen, mit einigen Rosenblütenblätter verzieren und kalt servieren.

Wo Sie uns finden
["2017-11-15","2017-11-16","2017-11-17","2017-11-18","2017-11-19","2017-11-20","2017-11-21","2017-11-22","2017-11-23","2017-11-24","2017-11-25","2017-11-26","2017-11-27","2017-11-28","2017-11-29","2017-11-30","2017-12-01","2017-12-02","2017-12-03","2017-12-04","2017-12-05","2017-12-06","2017-12-07","2017-12-08","2017-12-09","2017-12-10","2017-12-11","2017-12-12","2017-12-13","2017-12-14","2017-12-15","2017-12-16","2017-12-17","2017-12-18","2017-12-19","2017-12-20","2017-12-21","2017-12-22","2017-12-23","2017-12-24","2017-12-25","2017-12-26","2017-12-27","2017-12-28","2017-12-29","2017-12-30","2017-12-31","2018-01-01","2018-01-02","2018-01-03","2018-01-04","2018-01-05","2018-01-06","2018-01-07","2018-01-08","2018-01-09","2018-01-10","2018-01-11","2018-01-12","2018-01-13","2018-01-14","2018-01-15","2018-01-16","2018-01-17","2018-01-18","2018-01-19","2018-01-20","2018-01-21","2018-01-22","2018-01-23","2018-01-24","2018-01-25","2018-01-26","2018-01-27","2018-01-28","2018-01-29","2018-01-30","2018-01-31","2018-02-01","2018-02-02","2018-02-03","2018-02-04","2018-02-05","2018-02-06","2018-02-07","2018-02-08","2018-02-09","2018-02-10","2018-02-11","2018-02-12","2018-02-13","2018-02-14","2018-02-15","2018-02-16","2018-02-17","2018-02-18","2018-02-19","2018-02-20","2018-02-21","2018-02-22","2018-02-23","2018-02-24","2018-02-25","2018-02-26","2018-02-27","2018-02-28","2018-03-01","2018-03-02","2018-03-03","2018-03-04","2018-03-05","2018-03-06","2018-03-07","2018-03-08","2018-03-09","2018-03-10","2018-03-11","2018-03-12","2018-03-13","2018-03-14","2018-03-15","2018-03-16","2018-03-17","2018-03-18","2018-03-19","2018-03-20"]