URLAUB IN MERAN

Meran... eine Stadt mit Lebensqualität, Eleganz und etwas Nostalgie. Dank des milden Klimas können Sie ganzjährig die herrlichen Grünanlagen mit deren exotischer Pflanzenvielfalt, welche ein Gefühl von Süden vermitteln, genießen...
2016 die schönsten Highlights

Bestaunen Sie die MERANER Architektur... mehr

MERAN

  • Das Kurhaus: ein Schmuckstück der Meraner Jugendstil-Architektur;
  • Die Landesfürstliche Burg - Residenz der Tiroler Landesfürsten
  • Die St. Nikolaus Kirche – der Dom im Herzen der Stadt
  • Das Frauenmuseum unter den Meraner Lauben
  • Das Kunsthaus Meran – Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und Architektur mit Kunstcafé
  • Das Städtisches Museum - ein Lokalmuseum für Ur- und Frühgeschichte - Jüdisches Museum und Synagoge
  • Das Palais Mamming Museum - das Barock-Museum neben der Pfarrkirche St. Nikolaus
  • Die Therme - ein Ort der Ruhe mitten in der Kurstadt - ein umfassendes Kompetenzzentrum für Gesundheit, Wohlbefinden und Wellness in Meran - mit 26 Becken, einen 52.000 m² großen Thermenpark, (Eröffnung 2005).
  • Der Pferderennplatz Meran - ein grünes Juwel inmitten der Stadt, auf welchem die wichtigsten und aufregendsten Pferderennen der italienischen Rennsaison ausgetragen werden. Die Anlage wurde 1935 eröffnet.
  • Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff – schönster botanischer Garten Italiens 2005 mit dem Touriseum - Tourismusgeschichte Südtirols
  • Der Tappeiner Weg - ein 6 km langer Spazierweg in der Südtiroler Stadt Meran, (Eröffnung 1893) erbaut vom Arzt, Botaniker und Anthropologe Franz Tappeiner (1816- 1902). Er liegt gut 100 m über dem Talkessel.
  • Der Sissi-Weg - historischer Spazierweg vom Schloss Trauttmansdorff zum Zentrum der Kurstadt Meran

BOZEN

  • Ötzi Museum über den Mann aus dem Eis auf dem Hauslabjoch
  • Schloss Sigmundskron (Moutain Messner Museum)
  • Bozner Dom
  • Archäologiemuseum
  • Museion und Merkantilmuseum
  • Obstmarkt täglich geöffnet

DORF TIROL

  • Schloss Tirol – Südtiroler Landesmuseum für Kultur und Landesgeschichte - Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol - mit beeindruckender Flugschau
  • St. Peter mit altromanischer und ältere Anlage

SCHENNA

  • Schloss Schenna mit Mausoleum (erbaut von Margarete von Tirol)

LANA

  • Südtiroler Obstbaumuseum
  • Pfarrkirche zu Maria Himmelfahrt 1492 (mit zweiteiligen, gotischen Flügelaltar)

PARTSCHINS

  • Schreibmaschinenmuseum Peter Mitterhofer 

RABLAND

  • Eisenbahnwelt in Miniatur (eröffnet 2009)

NATURNS

  • St. Prokulus-Kirchlein mit vorkarolingischen Fresken

SCHLUDERNS

  • Churburg des Grafen Trapp, die schönste Burg Südtirols
 

Schnellanfrage

 Privacy*
* Pflichtfelder